top of page
Surgery

 

Grauer Star

Jeder zweite Mensch über 80 hat einen grauen Star.

 

Grauer Star - Was bedeutet das?

Der Grauer Star, auch Katarakt genannt, beschreibt eine Trübung der Linse des Auges. Die häufigste Ursache ist ein erhöhtes Alter und ein Grauer Star tritt meistens ab einem Alter von 60 Jahren auf. Diese Form des Grauen Stars wird auch altersbedingter Grauer Star genannt.

Grauer Star - Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

Symptome:

Verschlechterung der Sehkraft, Blendempfindlichkeit, Sehen „wie durch einen Schleier/Nebel“

Ursachen:

Alter, genetische Faktoren, andere Erkrankungen (z. B. Diabetes mellitus), Augenentzündungen, -verletzungen oder -fehlbildungen

Diagnostik: 

Patientengespräch, Sehtest, diverse Untersuchungen des Auges mittels Licht (Brückner-Text, Spaltlampe)

Behandlung:

Operation

Prognose: 

Gute Erfolgsaussichten bei Operation

 
Grauer Star - Operation

 
Grauer Star Linsentypen

Grauer Star - Operation Monofokal Linse.

Monofokal Linsen

 

Ermöglichen ein scharfes Sehen für eine Distanz. Beim Lesen und für die Zwischendistanz ist eine Brille notwendig.

Grauer Star - Operation Torische Linse.p

Torische Linsen

 

Optimal für die Korrektur von einer Hornhautverkrümmung. Beim Lesen und für die Zwischendistanz ist eine Brille notwendig.

Mehr erfahren
Grauer Star - Operation Multifokal Linse

Multifokal Linsen

 

Ermöglichen ein scharfes Sehen für jede Distanz. Für all jene, die auf eine Brille komplett verzichten möchten.

Mehr erfahren

 

Grauer Star

 

Augenarzt Online bietet ein breites Angebot an kostenlosen Online Leistungen. Diese können den Besuch beim Augenarzt nicht ersetzen, helfen Ihnen jedoch dabei Ihre Symptome und Therapien besser zu verstehen. Unser Befund Dolmetscher hilft Ihnen, unverständliche Begriffe aus Befunden von Ihre Augenarzt in Alltagssprache zu übersetzen. Das Angebot ist nicht-kommerziell und werbefrei.

 

Grauer Star - Häufige Fragen

 

Grauer Star - Ablauf: Von der Diagnose zur Operation

Selbstverständlich unterscheiden sich die Einzelheiten bei der Operation des Grauen Stars von Spital zu Spital. Hier erhalten Sie ein allgemeinen Überblick über den Ablauf der Operation des Grauen Stars: von der Planung über die Operation bis hin zur Nachkontrolle. Außerdem Finden Sie hier Tipps und Tricks worauf Sie bereits bei der Wahl Ihres Augenarztes und der  Terminvereinbarung für die Voruntersuchung achten müssen, um die bestmögliche individuelle Beratung zu erhalten. 

Grauer Star - Diagnose

Gemeinsam mit ihrem Augenarzt finden Sie den optimalen Zeitpunkt für die Operation des Grauen Stars. Jährliche Kontrollen einhalten!

talking on phones
Woman Having Eyes Examined

Voruntersuchung - Grauer Star

Durch eine genaue Kontrolle und Beratung im Spital wird vor der Operation garantiert, dass die perfekt Linse für Sie gewählt wird.

Grauer Star - Operation

Meistens können Sie bereits am Tag der Operation wieder entlassen werden.  Selten ist ein Krankenhausaufhalt notwendig.

Image by Artur Tumasjan
Happy Doctor

Nachkontrolle - Grauer Star

Ihr Augenarzt betreut Sie nach der Operation und kontrolliert den Heilungsprozess . Bei Fragen ist unser Team rund um die Uhr erreichbar.

bottom of page