Ablatio retinae bei vitreomakulärer Traktion

Allgemeine Informationen

Diagnose:

Ablatio retinae

Alter:

80

Geschlecht:

weiblich

Lokalisation:

Netzhaut

Seite:

links

Obwohl die Patientin detailliert über Ihre Diagnose aufgeklärt wurde. Lehnte Sie zunächst eine Behandlung ab und wünschte bedenktzeit. Sie erschien nicht zu geplanten Verlaufskontrollen. Als Sie 3 Monate später spontan wieder vorstellig wurde zeigte sich eine zentrale Netzhautabhebung (Ablatio retinae) in Folge eines zentralen Foramens, welches sich durch die Traktion gebildet hatte.

Vitreomakuläre Traktion im Bereich der Makula mit bereits beginnender Netzhautabhebung.

OCT

| Ⓒ 2021

Vitreomakuläre Traktion im Bereich der Makula mit bereits beginnender Netzhautabhebung.

Netzhautablösung in Folge unbehandelter vitreomakuläre Traktion im Bereich der Makula.

OCT

| Ⓒ 2021

Netzhautablösung in Folge unbehandelter vitreomakuläre Traktion im Bereich der Makula.

Vitreomakuläre Traktion im Bereich der Makula mit bereits beginnender Netzhautabhebung.